?>

Erstellung einer Wurfplanung  

(Diese Funktion steht nur registrierten Benutzern zur Verfügung)

Unter dem Menüpunkt "Wurfplanung" hat jeder registrierte Nutzer der Datenbank die Möglichkeit eigene fiktive Würfe zu planen, um sich das daraus resultierende Pedigree, sowie die Auswertung des IK und AV ansehen zu können.   

Hierzu gehen Sie zunächst in der Menüzeile auf "Wurfplanung" .

Danach öffnet sich unten gezeigtes Feld.
Im Feld Name der Testverpaarung wird zunächst ein beliebiger Name für die Testverpaarung vergeben.
In das Feld Vater und Mutter schreiben Sie den Namen der Eltern. Im Feld Vater als auch Mutter wird der Name über das sogenannte Autovervollständigen aus dem Bestand der Datenbank gewählt.

Sobald alle Felder ausgefüllt sind können Sie über HINZUFÜGEN die Planung ausführen.    

                                                                                       

Nachdem Sie auf Wurfplanung erstellen geklickt haben, gelangen Sie auf die Seite Meine Wurfplanung und erhalten hier eine Listenansicht Ihrer Wurfplanung mit Angabe des IK, AVK und IV.

Durch anklicken des Pedigree Symbol  erhalten Sie das Pedigree zu dem geplanten Wurf, mit allen Funktionen angezeigt.

Bitte beachten Sie das Wurfplanungen 10 Tage nach dem letzen Aufruf des Pedigree automatisch gelöscht werden

Die Hunde, die in der Wurfplanung fiktiv berechnet werden stehen zusätzlich für weitere Planungen zur Verfügung, So ist selbst eine Planung über mehrere zukünftige Generationen möglich. Wenn Sie also z.B. einen Wurf A geplant haben, können Sie bei einer nachfolgenden Verpaarung den Wurf A als Vater oder Mutter einsetzen so erhalten Sie beispielsweise eine Wurfplanung über zwei Generationen, dies kann beliebig weit ausgedehnt werden. 

 

© 2016-2018 Impressum | Datenschutz • powerd by BREED Master